Impressum

Das Orchester


Das Sinfonieorchester Villingen-Schwenningen e.V. ist organisiert als Verein und wird vom Oberzentrum Villingen-Schwenningen mit einem maßgeblich Zuschuss gefördert. Fünf Abo-Konzerte im Franziskaner Konzerthaus stellen die Hauptarbeit des Orchesters dar. Neben Gastkonzerten in der Region ist ein weiteres wichtiges Anliegen, die Chöre der Stadt und der Region bei Aufführungen zu unterstützen. Auch die Nachwuchsarbeit liegt dem Orchester und seinem musikalischen Leiter Jörg Iwer am Herzen. Auf dem soliden Fundament der jahrelangen, engen Kooperation mit der Musikakademie Villingen-Schwenningen gGmbH haben das Sinfonieorchester und die Akademie eine Jugendorchesterakademie gegründet. Durch diese Institution soll der musikalische Nachwuchs, betreut von Fachleuten und Mentoren, auf die Orchesterarbeit vorbereitet werden.

Die professionelle Qualität, ein Standardrepertoire aus Klassik so wie Romantik und die Beschäftigung mit zeitgenössischen Werken (darunter bereits zahlreiche Uraufführungen) verschafften dem Orchester Anerkennung weit über die Region hinaus. Das Orchester setzt sich zusammen aus Berufsmusikern, Musiklehrern, Musikstudenten und besonders qualifizierten Laien. Eine projektgebundene Arbeit sorgt für Flexibilität und hohes Engagement der Musiker.

Das Sinfonieorchester hat in seiner langen Geschichte immer wieder den Mut gehabt, neue Wege zu gehen. So ist das Publikum in den Genuss vieler herausragender Veranstaltungen gekommen - egal ob Kreuzgangkonzerte, Neujahrskonzerte, Werkskonzerte oder Open-Air-Konzerte. Ausverkaufte Konzerte und ein begeistertes Publikum bestätigen eindrucksvoll die große Leistungsfähigkeit des Orchesters, hinter dem über die Maßen engagierte Musiker aus der Region stehen, die sich voller Begeisterung für ihr Orchester einbringen.